malen - gestalten - entwickeln

 

 
Persönlich

Madeleine Lochbrunner-Augstburger

Geboren 1965, verheiratet - Mutter von zwei erwachsenen Söhnen - wohnt in Grosshöchstetten - kunstschaffend seit 1989

Seit 2012 kunsttherapeutische und gestalterische Tätigkeit mit Kindern und Erwachsenen im eigenen Atelier, sowie im institutionellen Rahmen mit Flüchtlingen (Verein Flüchtlinge Malen).

Dozentin am Institut für Humanistische Kunsttherapie IHK

Ausbildung Kunsttherapie:

  • Dipom Kunsttherapie IHK
  • Diplom Lösungsorientierte Maltherapie LOM
  • Branchenzertifikat Kunsttherapie OdA Artecura Fachrichtung Gestaltungs- und Maltherapie

Anerkannte Therapeutin IHK für Selbsterfahrung

Regelmässige Weiterbildung und Supervision

Krankenkassenzulassung: ZSR-Nr. R006262
Therapeutenliste EMR, ASCA, Visana, EGK

Mitglied GPK, Fachverband für Gestaltende Psychotherapie und Kunsttherapie

Mitglied FHK, Fachverband für Humanistische Kunsttherapie

Gründungsmitglied und Präsidentin Verein Flüchtlinge Malen

Weitere Tätigkiten:

Seit 2018 Mentoratsmandate im Bildungsbereich

Seit 2008 Dozentin am Institut für Weiterbildung an PH Bern

Seit 2007 Schul- und Gemeindebibliothekarin SAB

1986 - 2018 Lehrerin an der Primarschule Worb