malen - gestalten - entwickeln

 

 
Persönlich

Madeleine Lochbrunner-Augstburger

Kunsttherapeutin mit eidgenössischem Diplom

Fachrichtung Gestaltungs- und Maltherapie  / Pädagogin

Geboren 1965, verheiratet - Mutter von zwei erwachsenen Söhnen - wohnt in Grosshöchstetten - kunstschaffend seit 1989

Seit 2012 kunsttherapeutische Tätigkeit mit Kindern und Erwachsenen im eigenen Atelier, sowie im institutionellen Rahmen mit Flüchtlingen.

Ausbildungen / Abschlüsse Kunsttherapie:

  • Kunsttherapeutin mit eidgenössischem Diplom
    Fachrichtung Gestaltungs- und Maltherapie (OdA Artecura)
  • Zertifikat und Dipom Kunsttherapie IHK
  • Diplom Lösungsorientierte Maltherapie LOM

Anerkannte Therapeutin IHK für Selbsterfahrung

Regelmässige Weiterbildung und Supervision

Krankenkassenzulassung: ZSR-Nr. R006262
Therapeutenliste EMR, ASCA, Visana, EGK

Mitgliedschaft in folgenden Fachverbänden:

GPK, Fachverband für Gestaltende Psychotherapie und Kunsttherapie

FHK, Fachverband für Humanistische Kunsttherapie

 

Weitere Tätigkeiten:

2008 - 2019 Dozentin am Institut für Weiterbildung an PH Bern

2007 - 2020 Schul- und Gemeindebibliothekarin SAB

                    in Grosshöchstetten und an der Primarstufe Worb

1986 - 2018 Lehrerin an der Primarschule Worb